Mein Angebot


 Wenn du irgendwo ankommst, überprüfe, ob dein Herz sich wohlfühlt. Wenn nicht- ändere die Richtung.

Was heißt systemische Therapie und Beratung?

Systemisch= griechisch und heißt: Zusammenstellen

Wir leben nicht auf einer Insel- wir sind eingebunden in ein Miteinander aus verschiedenen Systemen: Familie, Paarbeziehung, Beruf um nur einiges zu nennen. In unserem Leben haben wir es mit vielen Menschen zu tun und natürlich am meisten mit uns selbst.

Systemisches Denken und Handeln setzt voraus, dass wir den Einzelnen im Zusammenhang mit seinem Umfeld wahrnehmen. Das Wohlbefinden eines Menschen hängt zum Großteil davon ab, wie er seine Beziehungen, Kontakte und Kommunikation lebt und erlebt. Die Grundformen lernen wir in unserer Familie. Ziel der systemischen Beratung: Entdecken persönlicher Stärken. Erweiterung von Handlungsmöglichkeiten in schwierigen Lebensphasen.

Meine Haltung als Therapeutin ist wertschätzend und ressourcenorientiert gegenüber meinem Klienten. Ich bin Wegbegleiter und durch einen vertrauten und geschützten Rahmen soll der Klient eine andere, lösungsweisende Sicht auf seine Lebenssituation bekommen.

Paarberatung

Andrea-und-webseite-019Paarberatung kann unterstützen:

    • Wenn Konflikte oder Streit die Beziehung belasten
    • Wenn Intimität, Nähe und Sexualität aus dem Gleichgewicht geraten sind
    • Wenn die Liebe „verloren“ gegangen scheint
    • Wenn „Fremdgehen“ die Beziehung gefährdet
    • Wenn Trennung im Raum steht
    • Wenn die Kommunikation schwierig wird
    • Wenn Konflikte herrschen zwischen Elternschaft und Partnerschaft
    • Wenn die Kinder erwachsen werden und sie sich neu orientieren
    • Wenn Krankheit und Existenzfragen den Alltag regieren

Einzelberatung

067_beaEinzelberatung kann unterstützend sein:

  • Bei belastenden Lebenssituationen
  • Bei Ängsten und Beklemmungen
  • Bei familiären Verstrickungen
  • Bei Lebenskrisen
  • Bei Stärkung des Selbstwertes
  • Bei Partnerwahl und wiederholten Scheitern der Paarbeziehung

Familienberatung

061_beaFamilienberatung kann unterstützend sein:

  • Wenn Konflikte zwischen Kindern und Eltern entstehen
  • Wenn die Trennung der Eltern die Kinder belasten
  • Wenn Kinder verhaltensungewöhnliche Symptome zeigen
  • Wenn Umbruchsituationen bewältigt werden sollen
  • Wenn Kinder in die Pubertät kommen
  • Wenn Kinder Ängste zeigen

Was Sie noch wissen sollten

Informationen zu den Beratungen

  • Systemische Therapie ist häufig nach wenigen Sitzungen erfolgreich. Verschiedene Methoden führen zu einer veränderten Sichtweise. Langwierige Therapie kann so vermieden werden.
  • Deshalb gehen Sie den ersten Schritt und rufen Sie mich an, wir führen ein unverbindliches Gespräch.
  • Sitzungen dauern je nach Bedarf und Thema 60 oder 120 Minuten.
  • Das Honorar für eine Stunde ( 60 min) beträgt 60,00 €.
  • Sie bringen es bitte in bar mit und bekommen von mir eine Rechnung.
  • Kosten werden von der Krankenkasse nicht übernommen.
  • Geld soll aber kein Hindernis für Ihren Anruf sein, wir können über alles sprechen, auch darüber welche finanziellen Mittel Sie zur Verfügung haben.

Print Friendly